Neuer MM-Kalender mit Mallorca-Motiven

26 Kalenderblätter zeigen die schönsten Seite der Insel

Im Frühjahr leuchten auf Wiesen und an Wegrändern der Ferieninsel die tiefroten Blüten des Mohns. Der Fotograf Klaus Siepmann hat das Motiv des ländlichen Mallorca eingefangen. Es ziert das Kalenderblatt des MM-Kalenders 2001 für die erste Aprilhälfte.

Insgesamt 26 Kalenderblätter – je eines für zwei Wochen – stellte Siepmann für MM-Leser zusammen. Viele hundert Kilometer legte er auch in diesem Jahr wieder zurück, um ungewöhnliche Motive in ungewöhnlichem Licht aus ungewöhnlicher Perspektive zu fotografieren. Dabei herausgekommen sind neue Ansichten von Mallorca, unter anderem die sonnenbestrahlte Kathedrale von Palma mit schneebedeckten Bergen im Hintergrund. ,,Ich habe in diesem Jahr viel Wert auf Menschen gelegt”, sagt der Künstler. Es gibt Fotos von Märkten, Prozessionen oder der Weinlese auf der Insel.

Der neue MM-Kalender im DIN-A-3-Format kostet am Kiosk – überall da, wo es das Mallorca Magazin gibt – 2990 Pesetas. MM-Leser und -Abonnenten erhalten ihn zum Sonderpreis von 2500 Pesetas, wenn sie ihn im Büro im Carrer Sant Feliu Nr. 17 abholen. Man kann den Kalender aber auch direkt bei MM bestellen. Viel Vergnügen mit dem MM-Kalender 2001!

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.