Schneckenfest in Sant Jordi

410

Foto: bfiol

Auf der "Fira del Caragol" dreht sich in dem nahe am Flughafen gelegenen Ort Sant Jordi alles um das Thema Schnecken. Im Vordergrund steht der kulinarische Aspekt, es gibt aber auch Livemusik, Folkloretänze und die beliebten "Schneckenrennen".

Das Programm:

SA/13. Mai: um 16.30 Uhr Beginn der Schnecken-Wettrennen
um 22 Uhr "Caragolada" auf der Plaça Bisbe Planas: zu dem großen Schneckenessen sollte man schon gekochte Schnecken mitbringen, der Veranstalter spendiert den Wein dazu. Man kann aber auch schon vorbereitete Schnecken kaufen.

SA/20. Mai: um 20 Uhr Auftakt-Performance zur "Schnecken-Gastronacht", um 20.20 Uhr die Gruppe "Goree Africa" mit afrikanischen Tänzen und Musik.
Ab 21.30 Uhr traditionelle Schneckengerichte aller Art (mit Kräutern, mit Huhn, mit Paella ...), ab 22.30 Uhr DJ-Musik.

SO/21. Mai: Haupttag des Festes.
Um 9 Uhr Umzug der Dudelsackspieler, um 9.30 Uhr Eröffnung des Marktes:

Verkauf und Kostproben von Schneckengerichten
Verkauf von traditionellen Kräutern und Pflanzen
Ausstellung einheimischer und vom Aussterben bedrohter Tierrassen

Riesen-Ensaimada mit einem Durchmesser von zwei Meter

ab 11 Uhr Kinderanimation

um 18 Uhr Folkloretänze, danach Abschlussveranstaltung mit dem "Corredrac" (Feuerdrachen) von Sant Jordi.

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Vom 13 bis 21. Mai 2017 Sant Jordi

Lokalisierung

Sant Jordi

  • | Adresse: nahe Flughafen

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder