2016 kommen alle fünf "Mein Schiff" nach Palma

Port de Palma, Mallorca |
Die Aufnahme von 2012 zeigt die "Mein Schiff 2" im Hafen von Palma.

Die Aufnahme von 2012 zeigt die "Mein Schiff 2" im Hafen von Palma.

Foto: Foto: Patricia Lozano

Die Reederei Tui Cruises will in diesem Jahr Mallorca mit ihrer gesamten Flotte an Kreuzfahrtschiffen anlaufen, wenn auch nicht alle Ozeanriesen auf einmal im Hafen von Palma eintreffen. Dessen ungeachtet soll der Port als Basis für die "Mein Schiff 1" sowie die weiteren Schwesterschiffe 2, 3, 4 und 5 dienen, teilte die balearische Hafenbehörde am Dienstag mit.

Die Behörde gab in einem Schreiben ihrer Zufriedenheit Ausdruck, dass Palma bei der Wahl der Zielhäfen häufig erste Wahl gewesen sei. So hatte die "Mein Schiff 3" 2014 ihre erste Fahrt von Hamburg aus nach Palma angetreten. Die derzeit in Bau befindliche "Mein Schiff 5" werde bis Juli im finnischen Turku vollendet sein und am 23. September in Hafen von Palma erwartet, dem ersten von fünf Anläufen des Kreuzfahrtschiffes in diesem Jahr. 

Bereits am 30. April wird die "Mein Schiff 1" wieder Kurs auf Mallorca nehmen. Insgesamt werde alle fünf Kreuzfahrtschiffe der Reederei 31-mal in Palma anlegen. 20 Stopps sind zudem in Ibiza, zwei in Mahón vorgesehen.

Die Schiffe sind 264 bis 295 Meter lang und können je nach Größe 1900 bis 2600 Passagiere an Bord nehmen. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.