Nasses Intermezzo nimmt Kurs auf Mallorca

| Mallorca |
Sonnenuntergang vor Mallorca.

Sonnenuntergang vor Mallorca.

Foto: Ultima Hora

Der heiße Mallorca-Sommer wird am Donnerstagabend und am Freitagvormittag durch eine feuchte Facette bereichert. Dann soll es laut dem Wetterdienst Aemet vor allem im Norden, aber auch in anderen Teilen der Insel teils heftig regnen und dazu blitzen und donnern, was nach vielen drückenden Tagen ein gewisses Durchatmen befördern dürfte.

Das nasse Intermezzo drückt die Höchsttemperaturen um etwa drei bis vier Grad. Auch nachts soll es dann mit 21 bis 22 Grad geradezu aushaltbar werden. Der Wind soll dazu teils mit Sturmstärke aus dem Nordosten wehen.

Nach diesem windig-nassen Zwischenspiel soll aber wieder die bewährte sonnige Sommerruhe zurückkehren. Und nicht nur das: Bereits am Sonntag soll es wieder 36 Grad heiß werden.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.