Wärmster Februarstart seit 26 Jahren

Mallorca |
Frühlingshaft warm war es auf Mallorca am 1. Februar.

Frühlingshaft warm war es auf Mallorca am 1. Februar.

Foto: Foto: J. Torres

Mallorca ist in den neuen Monat gestartet – und wie! Der Februar hat auf der Insel begonnen, als wolle er dem Mai Konkurrenz machen. Die Temperaturen lagen im Mittel viel höher als für diese Jahreszeit üblich. In Palma wurden am Montagnachmittag 22,9 Grad gemessen, in Pollença waren es immerhin 22,6 Grad. Bereits der Januar war zu mild, der zweitwärmste seit Beginn der Wetteraufzeichnungen.

"Vielerorts lagen die Werte am Montag zwischen fünf und acht Grad über der Durchschnittstemperatur", so María José Guerrero, Balearen-Delegierte des staatlichen Wetteramts Aemet. Ein neuer Rekord war das allerdings nicht. Am 1. Februar 1990 wurden in Palma 24,4 Grad gemessen.

Am Mittwoch ist es vorerst vorbei mit den warmen Temperaturen, dann zieht ein Regenband über die Insel und lässt das Quecksilber fallen. "Am Freitag wird es nur zirka 14 Grad warm", so Guerrero. Zum Wochenende hin wird es zwar wärmer, am Sonntag kann es aber zu starken Niederschlägen kommen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.