Festnahme

Mutmaßlicher deutscher Kinderschänder gefasst

Die spanische Polizei hat nach Angaben der Deutschen Presse-Agentur dpa auf Mallorca einen mutmaßlichen deutschen Kinderschänder festgenommen. Wie die Ermittler am Mittwoch mitteilten, soll der 32-Jährige sich an seinen eigenen Kindern und an Kindern seiner Freundinnen vergangen haben. Die Opfer seien Jungen und Mädchen zwischen drei und neun Jahren gewesen.

Der seit mehreren Jahren auf Mallorca lebende Mann soll nach diesen Angaben auch Kinder-Pornos hergestellt und die Kinder im Internet anderen Päderasten angeboten haben.

Die Fahnder waren dem 32-Jährigen nach eigenen Angaben durch einen Hinweis der deutschen Botschaft in Madrid auf die Spur gekommen. Die Botschaft hatte die Polizei auf ein im Internet angebotenes Video aufmerksam gemacht.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.