Ehefrau wehrt sich

Nach Schlägen Griff zum Messer

410

Die Polizei hat in Palma eine junge Frau festgenommen, die nach einem Streit ihren Mann mit einem Messerstich in die Nierengegend schwer verletzt hatte. Der Mann hatte nach Angaben der Polizei die Frau zuvor geschlagen und im Gesicht verletzt.

Die Polizei war von dem Ehemann in der Nacht zum Sonntag herbeigerufen worden. Den Ermittlungen zufolge war zwischen dem Ehepaar nach einem Besuch der "Feria de Abril" ein heftiger Streit entbrannt. In der Wohnung des Paares kam es dann zu den Tätlichkeiten. Schließlich griff die Frau zu einem Schinkenmesser und stach auf den Mann ein. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.