Letzter Aufruf

Iberia stellt nach 76 Jahren Flugbetrieb auf Mallorca ein

410

Die spanische Fluggesellschaft Iberia wird nach 76 Jahren ihren Flugbetrieb zwischen Mallorca und dem Festland einstellen. Die Routen werden dann nur noch von der Iberia-Tochtergesellschaft Vueling bedient werden. Der letzte Aufruf zu einem Iberia-Flug erfolgt an diesem Samstag, 16. April. Er startet um 6.40 Uhr von Palma nach Madrid.

Iberia hatte Mallorca seit 1935 mit Destinationen in Spanien verbunden. Doch nun wird die Traditionsgesellschaft, die sich derzeit mit British Airways in einem Fusionsprozess befindet, sich ausschließlich auf Fernstrecken konzentrieren.

Der Iberia-Abschied von Mallorca hatte sich sich bereits seit 2009 angekündigt. Damals hatte die Unternehmenstochter Clickair die Iberia-Routen zwischen den Balearen und Barcelona übernommen. Clickair wurde dann mit Vueling fusioniert.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.