Pfarrer suspendiert

Geistlicher soll Kinder missbraucht haben

410

Das Bistum von Mallorca hat den Pfarrer einer Gemeinde im Norden der Insel suspendiert. Der Mann steht Medienberichten zufolge im Verdacht, Kinder sexuell missbraucht zu haben. Die Taten, die ihm zur Last gelegt werden, sollen mehrere Jahre zurückliegen. Genauere Angaben machte das Bistum zu den Vorwürfen nicht.

Man habe mit der Untersuchung der Vorwürfe in dem Moment begonnen, als man von ihnen Kenntnis erhalten habe, meldet das Bistum in einer offiziellen Erklärung. Nach gründlicher Prüfung habe man nun entschieden, den Pfarrer zu suspendieren.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.