Einkaufen bis spät abends

Einzelhandel in Palma plant Ausweitung der Ladenöffnungszeit

410

Die Pläne des Einzelhandelsverbandes Afedeco in Palma zur Verlängerung der Ladenöffnungszeiten nehmen Form an. Die Geschäfte sollen zur touristischen Hochsaison von 15. Juni bis 15. September länger geöffnet haben, um die Innenstadt von Palma zu beleben und um mehr Umsatz zu generieren.

Wann genau der Ladenschluss erfolgen solle, steht aber noch nicht fest. Nach der derzeitigen Rechtslage ist mit Einkaufen in Palmas Altstadt um 20 Uhr Schluss. Im vergangenen Sommer hatten die Geschäftsleute mit der Aktion "Thursday Night Fever" zumindest an den Donnerstagen bis Mitternacht geöffnet.

So spät soll es für die Ladenbesitzer in diesem Sommer jedoch nicht werden, wenn sie nun von Montag bis Samstag ihre Geschäfte geöffnet halten. Rein rechnerisch dürfte der neue Ladenschlusszeit damit also irgendwo zwischen 20 Uhr und vor Mitternacht festgelegt werden, wenn sich die Verbandsmitglieder darauf einigen können.

Der Einzelhandelsverband will bei seinem Vorhaben auch die Verbände der Hotels, Restaurants, Galerien und Museen zum Mitmachen animieren. Sie sollen die längeren Öffnungszeiten mit geeigneten Aktionen begleiten.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.