Real Mallorca auf Sieg geeicht

Team von Trainer Gregorio Manzano mit 3:1 gegen Almería

410

Die Kicker von Real Mallorca bleiben in der Erfolgsspur. Am elften Spieltag der spanischen Primera División gewann das Team von Trainer Gregorio Manzano mit 3:1 gegen Almería.

Castro traf zweimal für die Inselkicker, einmal war Víctor erfolgreich. Den Gegentreffer für Almería machte David Rodríguez zum zwischenzeitlichen 1:1. Real Mallorca belegt mit 20 Punkten den siebten Tabellenplatz. Vor allem zu Hause ist die Mannschaft in dieser Saison eine Macht: Der Erfolg gegen Almería war bereits der siebte Pflichtspielsieg auf heimischem Boden in Folge.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.