Inselkicker siegen weiter

Real Mallorca schafft den zweitbesten Saisonstart aller Zeiten

410

Fußball-Erstligist Real Mallorca hat am Sonntagnachmittag in Palma mit 3:0 gegen Real Valladolid gewonnen. Damit gelang im dritten Heimspiel der dritte Sieg. Der Inselklub steht nun mit zehn Punkten aus fünf Spielen auf dem vierten Tabellenplatz. Nur Real Madrid, der FC Barcelona und der FC Sevilla stehen besser da.

Lediglich in der Saison 1997/1998 unter dem argentinischen Trainer Héctor Cúper gelang ein noch erfolgreicherer Saisonstart. Damals hatte Real Mallorca nach fünf Spieltagen bereits elf Punkte auf dem Konto. Im Spiel gegen Valladolid trafen für Real Mallorca der portugiesische Abwehrspieler José Nunes (3. Minute), der baskische Angreifer Aritz Aduriz (69.) und Mittelfeldspieler Borja Valero (71.).

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.