Die Mallorca-Nachricht des Tages vom 19. 2. 2009:

Richter-Streik auf Mallorca

Erstmals in der Geschichte des Landes sind die spanischen Richter in den Streik getreten. In Palma de Mallorca beteiligten sich rund 40 Prozent der Richter an dem eintägigen Ausstand. Die Hauptforderungen der Juristen: bessere Materialausstattung, mehr Stellen. Auch wenn die spanische Regierung den Streik als illegal betrachtet: Weitere Protestaktionen sind nicht ausgeschlossen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.