Karten für Hertha-Real ab 12. August

Inselkicker empfangen Berliner am 16. August, um 22 Uhr

Mit einem Spielabbruch endete am vergangenen Freitag das letzte Real-Mallorca-Testspiel im Rahmen des Tirol-Trainingslagers. Wegen Unwetter und Stromausfall konnte die Partie der Inselkicker beim deutschen Zweitligisten Spielvereinigung Unterhaching nicht beendet werden. In der Halbzeit einigte man sich, beim Stand von 1:1, nicht wieder anpfeifen zu lassen.

Am Sonntag beendete das Team dann den Aufenthalt in Kössen, bei dem es für den Trainerstab nur ein „Problem” gab. Die Essensauswahl war zu gut und reichhaltig, die Spieler langten zu sehr zu. Doch man ließ den Wirt des Hotels Sonneck gewähren und löste das Problem anders: Trainer Héctor Cúper scheuchte seine Jungs in den letzten Tagen länger beim Training über den Platz ...

An diesem Freitag, 5. August, nimmt Real Mallorca an einem Mini-Turnier in Lorca teil. Man spielt 45-Minuten-Partien gegen den Gastgeber und gegen Murcia. Ein weiteres Vorbereitungsspiel bestreitet Real am Freitag, 12. August, beim UF Lleida.

Am Dienstag, 16. August, kommt es dann im heimischen Stadion Son Moix zu einem Leckerbissen für deutsche Fußballfans auf Mallorca. Real Mallorca empfängt Hertha BSC. Das Spiel beginnt um 22 Uhr.

Die Eintrittskarten sollen zwischen 15 und 30 Euro kosten. Der Vorverkauf hat allerdings noch nicht begonnen. Zunächst können die Mitglieder zugreifen, die restlichen Karten kommen in den freien Verkauf. Wie MM auf Anfrage beim Club erfuhr, soll das frühestens am Freitag, 12. August, der Fall sein.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.