Millionengrenze wird 2004 überschritten

Offiziel haben die balearischen Inseln 947.361 Einwohner. Dies ergab eine Revision der Melderegister mit dem Stand vom 1. Januar 2003. Das entspricht einer Zunahme um 3'2 Prozent gegenüber den 916.968 Menschen, die am 1. Januar 2002 registriert waren. Einen gleich bleibenden Anstieg vorausgestzt, dürfte die aktuelle Bevölkerungszahl im Dezember bei rund 970.000 liegen. Wenn weiterhin mehr Menschen auf die Balearen ziehen als abwandern, wird im Jahr 2004 voraussichtlich die Millionengrenze überschritten werden. Spanienweit wuchs die Bevölkerung um knapp 900.000 Bewohner und lag am 1. Januar 2003 bei 42.717.064 Einwohnern.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.