Repsol-Sonnen strahlen fleißig über Mallorca

| |
Repsol-Sonnen auf Mallorca.

Repsol-Sonnen auf Mallorca und in anderen spanischen Regionen.

Foto: Screenshot / Repsol

Das spanische Pendant zu den Michelin-Sternen sind die Repsol-Sonnen. Auf Mallorca gibt es 27 davon: Jeweils zwei Sonnen führen Andreu Genestra (Capdepera), Tomeu Caldentey (Bou, Sa Coma), Benet Viçens (Bens d'Avall bei Sóller), Guillermo Méndez (El Olivo, Hotel La Residencia, Deià), Macarena de Castro (Jardín, Port d'Alcúdia), Fernando Pérez Arellano (Zaranda) sowie Santi Taura (Dins, Lloseta).

Eine Sonne besitzen Victor García (La Fortaleza, Cap Rocat, Llucmajor), Manolo Barahona (Bodega Barahona, Ses Salines), Maria Solivellas (Ca na Toneta, Caimari), Pep Ferragut (Can Toni Moreno, Port des Canonge), Miguel Calent (Ca'n Calent, Campos), Marc Fosh (Palma), Josef Sauerschell (Deià) sowie Flanigan und Baiben (beide Portals), sa Drassana und Genestras Zweitlokal Aromata (beide Palma).

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.