Sinfonieorchester der Balearen

26.01.

16.02.

Im Rahmen der Spielzeit 2016/2017 gibt das Sinfonieorchester der Balearen "Ciutat de Palma" 15 Konzerte im Auditorium von Palma. Sie finden jeweils donnerstags statt, mit wechselnden Dirigenten.

20. Oktober:

3. Sinfonie von Gustav Mahler
Mezzosopran: María José Montiel
Leitung: Pablo Mielgo

10. November:

Violinkonzert
Violine: Ziyu He
Leitung: Joji Hattori
Programm: Orchesterkomposition "Tres Pinturas Velazqueñas" von Jesús Torres; Violinkonzert Nr. 1 von Niccolo Paganini; Siegfried-Idyll; Der Rosenkavalier – Suite von Richard Strauss.

17. November:

Solist: Claudio Bohórquez (Cello)
Leitung: Leopold Hager
Programm: Ouvertüre Nr. 3 von Beethoven; Cellokonzert von Robert Schumann; 4. Sinfonie von Brahms.

15. Dezember:

Solist: Iván Martín (Klavier)
Leitung: Elias Grandy
Programm: Dramatische Ouvertüre von Antoni Mairata; Klavierkonzert Nr. 3 von Beethoven; Der Feuervogel von Strawinsky.

22. Dezember:

Sopran: Maria Camps
Mezzosopran: Sandra Ferrándiz
Bass: Simón Orfila
Leitung: Pablo Mielgo
Programm: Symphonie Nr. 9 von Beethoven.

12. Januar:

Violinkonzert
Violine: Francisco García Fullana, Leitung: Ariel Zuckermann
Programm: Violinkonzert Nr. 2 von Béla Bartók; Symphonie Nr. 5 von Tschaikowsky.

26. Januar:

Violine: Julian Rachlin
Leitung: Pablo Mielgo
Programm: Libertadores von Oscar Navarro; Violinkonzert Nr. 2 von Béla Bartók; Symphonie Nr. 10 von Schostakowitsch.

16. Februar:

Mezzosopran: Stefanie Irány
Leitung: Asher Fisch
Programm: Impetus Est Illis von Carme Fernández Vidal; Folk-Lieder von Luciano Berio; Symphonie Nr. 4 von Gustav Mahler.

23. Februar:

Klavierkonzert
Klavier: Christopher Park
Leitung: Pablo Mielgo
Programm: Ouvertüre Foners von Antoni Patera Fons; Klavierkonzert von Robert Schumann; Prélude à l ‘après-midi d ‘un faune la mer von Claude Debussy; Daphnis et chloé Suite Nr. 2 von Maurice Ravel.

16. März:

Klavierkonzert
Klavier: Sergei Babayan
Leitung: Pablo Mielgo
Programm: Klavierkonzert Nr. 3 von Rachmaninow; Brunnen/Pinien von Rom von Ottorino Respighi.

23. März:

Sopran: María Espada
Bariton: Sebastiá Peris
Leitung: Víctor Pablo Pérez
Programm: Symphonie Nr. 2 von Jean Sibelius; Requiem von Gabriel Fauré.

20. April:

Trompete: Pacho Flores
Leitung: Pablo Mielgo
Programm: Konzert für Trompete von Johann Baptist George Neruda; Invierno Porteño von Astor Piazzolla; Mestizo von Efrain Oscher; Die Frühlingsweihe von Strawinsky.

27. April:

Cellokonzert
Violoncello: Gautier Capuçon
Leitung: Joji Hattori
Programm: Cellokonzert von Schostakowitsch; Symphonie Nr. 4 von Anton Bruckner.

18. Mai:

Sopran: Maria Katzarava
Mezzosopran: Silvia Tro Santafé
Tenor: Josep Bros
Bass: Simón Orfila
Leitung: Pablo Mielgo
Programm: Messa de Requiem von Giuseppe Verdi

25. Mai:

Mezzosopran: Kate Lindsey
Leitung: Joji Hattori
Programm: Canto y Danza von Román Alis; Chants D'Auvergne von Joseph Canteloube; Symphonie Nr. 3 von Beethoven.

Spezielle Busverbindungen:

1 – Alcúdia-Pollença-Inca
2 – Cala Ratjada-Capdepera-Artà
3 – Vilafranca-Montuiri-Algaida

Infos bei den jeweiligen Rathäusern

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Am 26/01/2017 um 20:00 Auditorium in Palma
    2. Am 16/02/2017 um 20:00 Auditorium in Palma
    3. Am 23/02/2017 um 20:00 Auditorium in Palma
    4. Am 16/03/2017 um 20:30 Auditorium in Palma
    5. Am 23/03/2017 um 20:00 Auditorium in Palma
    6. Am 20/04/2017 um 20:00 Auditorium in Palma
    7. Am 27/04/2017 um 20:00 Auditorium in Palma
    8. Am 18/05/2017 um 20:00 Auditorium in Palma
    9. Am 25/05/2017 um 20:00 Auditorium in Palma
  • | Öffnungszeiten:

    20 Uhr

  • | Preise:

    Eintritt 22/32 Euro, Abonnement: 225 und 330 Euro
    Büro des OSIB, Carrer Vicenc Joan i Roselló 22 B, Palma,
    Tel.: 971-287565 (MO bis FR 9 bis 14 Uhr, MI bis 17 Uhr);

    Einzelkarten Kasse Auditorium und www.auditoriumpalma.com

    Weitere Informationen: www.simfonicadebalears.net

Lokalisierung

Auditorium in Palma

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder