Sinfonieorchester der Balearen in Manacor

410

Im Rahmen der Spielzeit 2016/2017 gibt das Sinfonieorchester der Balearen sieben Konzerte im Auditorium von Manacor. Sie finden ein- bis zweimal im Monat statt, mit wechselnden Dirigenten.

Freitag, 11. November, 20 Uhr

Dirigent: Joji Hattori
Violine: Ziyu He (Gewinner des Wettbewerbes "Yehudi Menuhin")

Programm:
Violinkonzert Nr.1 von Niccolò Paganini
Siegfried-Idyll von Richard Wagner
Der Rosenkavalier Suite von Richard Strauss

Sonntag, 4. Dezember, 20 Uhr

Dirigent: Pablo Mielgo
Horn: José Francisco Fortea

Ouvertüre Cosí Fan Tutte von Mozart
Sinfonie Nr. 40
Konzert Nr. 4

Freitag, 23. Dezember, 20 Uhr

Dirigent: Pablo Mielgo
Sopran: María Camps
Mezzosopran: Sandra Ferrándiz
Bariton: Simón Orfila
Chor der Balearen-Universität

Programm:
Sinfonie Nr. 9 von Ludwig van Beethoven

Montag, 2. Januar, 20 Uhr

Dirigent: Joji Hattori

Neujahrskonzert mit Werken von Strauss

Sonntag, 8. Januar, 20 Uhr

Oper: Don Giovanni

Freitag, 24. Februar, 20 Uhr

Dirigent: Pablo Mielgo
Klavier: Christopher Park

Academia Sinfónica

Programm:
Antoni Parera Fons
Klavierkonzert von Robert Schumann
Preludio à l'après-midi d'un faune la mer von Claude Debussy
Daphnis et Chloé Suite von Maurice Ravel

Samstag, 11. März, 20 Uhr

Dirigent: Pablo Mielgo
Flöte: Enrique Sáncehz
Klavier: Andreu Riera

Programm:
Konzert für Klavier und Flöte von Anton García Abril 25'
Amor Brujo, Manuel de Falla 25'

Schlagworte »

Infos

  • | Datum
    1. Am 11/11/2016 um 20:00 Auditorium Manacor
    2. Am 04/12/2016 um 20:00 Auditorium Manacor
    3. Am 23/12/2016 um 20:00 Auditorium Manacor
    4. Am 02/01/2017 um 20:00 Auditorium Manacor
    5. Am 08/01/2017 um 20:00 Auditorium Manacor
    6. Am 24/02/2017 um 20:00 Auditorium Manacor
    7. Am 11/03/2017 um 20:00 Auditorium Manacor
  • | Öffnungszeiten:

    20 Uhr.

  • | Preise:

    17 Euro. Tickets gibt es hier.

Lokalisierung

Auditorium Manacor

  • | Adresse: C/. Tarragona 2
    Manacor

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder