Real Mallorca: Claassen macht Kaufangebot

Deutscher will Anteilsmehrheit übernehmen

preload
Utz Claassen bei einer Pressekonferenz in Palma.

Utz Claassen bei einer Pressekonferenz in Palma.

Foto: P. BOTA

Der deutsche Mitinhaber des Fußball-Erstligisten Real Mallorca, Utz Claassen, hat am Freitag ein Kaufangebot für weitere Anteile des Klubs abgegeben. Gehen die anderen Teilhaber darauf ein, wäre er der neue starke Mann beim Inselklub.

Der Deutsche habe "ein offizielles Angebot für den Erwerb der Anteile mehrerer Aktionäre" gemacht, heißt es in einer Pressemitteilung, die am Freitagnachmittag an die Inselmedien ging. Unter anderem umfasse das Angebot die Anteile von Llorenç Serra Ferrer, Vize-Präsident des Klubs und bisheriger Hauptanteilseigner.

Über den genauen Inhalt des Kaufangebots macht Claassen keine Angaben. Der Deutsche hatte im Juni in einem Interview mit dem Mallorca Magazin angekündigt, im August ein Kaufangebot unterbreiten zu wollen. "Ich halte mein Wort immer", heißt es in der nun verbreiteten Pressemitteilung.

Claassen ist im Herbst 2010 als Anteilseigner bei Real Mallorca eingestiegen. Mittlerweile gehören ihm 20 Prozent des Klubs. Vor einigen Monaten hat er sich mit Hauptaktionär Llorenç Serra Ferrer überworfen: Dieser soll von ihm einen überteuerten Preis für die Klubanteile kassiert haben, so Claassen.

Der Deutsche ist deswegen vor Gericht gezogen. Mittlerweile gilt das Verhältnis zu Serra Ferrer als zerrüttet. Deshalb ist es fraglich, ob dieser auf das Kaufangebot eingehen wird.

Laut Claassen habe es mit mehreren Anteilseignern, an die sich das Kaufangebot richtet, erste Gespräche gegeben. Diese seien "konstruktiv" verlaufen. "Darum bin ich optimistisch, dass wir zu einer guten Lösung für die Zukunft des Klubs kommen werden", heißt es in der Pressemitteilung. "Das ist, was mich interessiert: Eine erfolgreiche Zukunft von Real Mallorca." (jm)

Kommentieren

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Campos obligatorios
Warnhinweis

Bitte beachten Sie, dass Sie für alles was sie schreiben verantwortlich sind und dass den zuständigen Behörden und Gerichten alle Daten zur Verfügung gestellt werden, die juristisch eingefordert werden (Name, Mailadresse, IP des Rechners sowie Informationen, die vom System übermittelt werden)..

AnteriorSiguiente
Seite 1 de 1

ClausD
Vor über 2 Jahre

das sind doch mal gute Nachrichten, wenn er's schafft den Club wirklich zu übernehmen. Brechen für am Mallorca gute Zeiten an. Weg mit den korrupten Anteilseignern, die selbst noch Leute betrügen, die nur helfen wollen. Wahrscheinlich wird es dann der einzige spanische Club sein der auf einer soliden Grundlage stehen wird. Man kann nur für alle Fußballfreunde und für die Insel hoffen dass die Leute einsichtig sind und ihre Anteile verkaufen.

AnteriorSiguiente
Seite 1 de 1
Palma
  • Máx: 23°
  • Mín: 15°
Partly Cloudy
22°
Essen trinken
Heute in Mallorca
  • Festival der Alten Musik in Palma

    Festival der Alten Musik in Palma

    Mit dem Stabat Mater von Giovanni Battista Pergolesi (1770-1736) begann am Donnerstag, 4. September, das Festival der Alten Musik in Palma. Bis zum 8. November finden in verschiedenen Kirchen der Stadt Veranstaltungen mit Werken der Renaissance und des Barock statt.  Donnerstag, 4. September, Kirche Santa Creu, 21 Uhr: Stabat Mater von Pergolesi, mit dem Ensemble „Una [...]

  • Festival Música Mallorca

    Festival Música Mallorca

    Sechs Konzerte bietet das 12. Festival Música Mallorca der Saison 2014 in der Zeit zwischen dem 11. Oktober und dem 8. November auf der Insel. Es ist ein ausgewogenes Programm, zusammengestellt vom künstlerischen Leiter des Festivals, Toyo Masanori Tanaka. In diesem Jahr ist Utz Claassen, Topmanager, Unternehmensberater, Unternehmer, Wissenschaftler, Publizist und Buchautor mit vielfältiger internationaler Erfahrung Präsident des Festivals [...]

  • Real Mallorca - CD Lugo

    Real Mallorca - CD Lugo

    Am Wochenende des 1. oder 2. November empfängt Real Mallorca den CD Lugo. Die Galizier wären in der vorigen Saison fast aufgestiegen. Karten gibt es ab eine Woche vorher am Stadion, Camí dels Reis oder in den Reisebüros von Halcón Viajes.

  • Prêt-à-Portals Fashion Weekend

    Prêt-à-Portals Fashion Weekend

    Das Prêt-à-Portals Fashion Weekend ist vom 31. Oktober bis zum 2. November im Nobelhafen Puerto Portals geplant. Zu sehen gibt es unter anderem eine Ausstellung unter dem Titel "Die Mode und das Meer". Außerdem präsentieren Designer ihre Kreationen, die man vor Ort in den Boutiquen auch käuflich erwerben kann. Eingeläutet wird das Wochenende am Freitag, 31. [...]

  • GinTapa in Calvià

    GinTapa in Calvià

    Bei der GinTapa im Raum Calvià werden vom 31. Oktober bis 16. November Häppchen sowie Bier, Wein und Softdrinks für einen Euro angeboten. Verkosten kann man auch Gin-Tonic-Variationen für drei Euro bis fünf Euro. Teilnehmer sind Bars, Restaurants, Cafeterias und Pubs. Jedes Wochenende, von freitags bis samstags, ist ein anderer Bereich an der Reihe: 31.10.-2.11. Santa Ponça und Peguera 7.11-9.11. Magaluf, [...]

  • Herbstmesse in Marratxí

    Herbstmesse in Marratxí

    Mit der "Fira de Tardor", der großen Herbstmesse in Marratxí, beginnt der Reigen der Herbstfeste auf Mallorca. Neben Marktständen mit traditionellen Produkten gibt es Folkloretänze, eine Oldtimershow und Konzerte im Zentrum des Ortes, rund um den Kirchplatz. Das Programm: Von 9 bis 15 Uhr Ausstellung und Verkauf traditioneller Produkte (Mandeln, Oliven, Käse, Wurst, Honig), Weine der umliegenden Bodegas, Kunsthandwerk, Tierschau [...]

  • Benefizvolkslauf

    Benefizvolkslauf

    Am Sonntag, 2. November, um 10 Uhr findet ab dem Baumarkt Leroy Merlin an der Autobahn Palma-Inca ein Benefizvolkslauf  über 8,5 Kilometer zugunsten der Fundación Sant Joan de Deu statt. Startgebühr 5 Euro (Spende). Anmeldung bis 1. November unter www.elitechip.net</

  • Festival Música Mallorca

    Festival Música Mallorca

    Sechs Konzerte bietet das 12. Festival Música Mallorca der Saison 2014 in der Zeit zwischen dem 11. Oktober und dem 8. November auf der Insel. Es ist ein ausgewogenes Programm, zusammengestellt vom künstlerischen Leiter des Festivals, Toyo Masanori Tanaka. In diesem Jahr ist Utz Claassen, Topmanager, Unternehmensberater, Unternehmer, Wissenschaftler, Publizist und Buchautor mit vielfältiger internationaler Erfahrung Präsident des Festivals [...]

  • Benefizkonzert mit "Música Sacra"

    Benefizkonzert mit "Música Sacra"

    Das Konzert "Música Sacra", das im Rahmen der Festivalreihe „Música Mallorca“ organisiert wird, ist zugleich ein Benefizkonzert zugunsten des Projekts „Comida para todos" (Essen für alle) des Lions Club Palma de Mallorca. Bei dieser Hilfsaktion werden täglich bis zu einer Tonne Lebensmittel und Hygieneartikel bei Supermärkten auf der Insel eingesammelt und an mallorquinische Tafeln und soziale [...]

  • Jamsession im Blue Jazz Club

    Jamsession im Blue Jazz Club

    Jeden Montag finden im Blue Jazz Club im Hotel Saratoga ab 20.30 Uhr Jazz-Jamsessions statt, häufig mit internationalen Künstlern. Der Eintritt ist kostenlos.    

Blogs

  • Die Insel im Blick - Mallorca Magazin
    Die Insel im Blick - Mallorca Magazin »

    So richtig entschlossen rüttelt niemand am Tourismusmodell

    Wer ehrlich ist, muss zugeben, dass die bisherigen Anstrengungen um die Belebung der Nebensaison auf Mallorca keinen Erfolg hatten. All die schönen Vorhaben, all die mehr...

  • Food & Fun - Der MM-Gastro-Blog
    Food & Fun - Der MM-Gastro-Blog »

    Einfach gut: Azabache

    Wenn es schickimicki sein soll, dann ist das Azabache ganz sicher nicht der richtige Ort. Für einen romantischen Abend zu Zweit sucht man sich vielleicht mehr...

  • Aus der Schule geplaudert - Eurocampus Deutsche Schule
    Aus der Schule geplaudert - Eurocampus Deutsche Schule »

    Der Ernst hat begonnen

    An der privaten Eurocampus Deutsche Schule in Palmas El Terreno-Viertel hat bereits am 1. September für die Erstklässler der Ernst des Lebens begonnen. Auch für mehr...