Real Mallorca: Claassen macht Kaufangebot

Deutscher will Anteilsmehrheit übernehmen

31.08.2012

preload
Utz Claassen bei einer Pressekonferenz in Palma.

Utz Claassen bei einer Pressekonferenz in Palma.

Foto: P. BOTA

Der deutsche Mitinhaber des Fußball-Erstligisten Real Mallorca, Utz Claassen, hat am Freitag ein Kaufangebot für weitere Anteile des Klubs abgegeben. Gehen die anderen Teilhaber darauf ein, wäre er der neue starke Mann beim Inselklub.

Der Deutsche habe "ein offizielles Angebot für den Erwerb der Anteile mehrerer Aktionäre" gemacht, heißt es in einer Pressemitteilung, die am Freitagnachmittag an die Inselmedien ging. Unter anderem umfasse das Angebot die Anteile von Llorenç Serra Ferrer, Vize-Präsident des Klubs und bisheriger Hauptanteilseigner.

Über den genauen Inhalt des Kaufangebots macht Claassen keine Angaben. Der Deutsche hatte im Juni in einem Interview mit dem Mallorca Magazin angekündigt, im August ein Kaufangebot unterbreiten zu wollen. "Ich halte mein Wort immer", heißt es in der nun verbreiteten Pressemitteilung.

Claassen ist im Herbst 2010 als Anteilseigner bei Real Mallorca eingestiegen. Mittlerweile gehören ihm 20 Prozent des Klubs. Vor einigen Monaten hat er sich mit Hauptaktionär Llorenç Serra Ferrer überworfen: Dieser soll von ihm einen überteuerten Preis für die Klubanteile kassiert haben, so Claassen.

Der Deutsche ist deswegen vor Gericht gezogen. Mittlerweile gilt das Verhältnis zu Serra Ferrer als zerrüttet. Deshalb ist es fraglich, ob dieser auf das Kaufangebot eingehen wird.

Laut Claassen habe es mit mehreren Anteilseignern, an die sich das Kaufangebot richtet, erste Gespräche gegeben. Diese seien "konstruktiv" verlaufen. "Darum bin ich optimistisch, dass wir zu einer guten Lösung für die Zukunft des Klubs kommen werden", heißt es in der Pressemitteilung. "Das ist, was mich interessiert: Eine erfolgreiche Zukunft von Real Mallorca." (jm)

Kommentieren

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Campos obligatorios
Warnhinweis

Bitte beachten Sie, dass Sie für alles was sie schreiben verantwortlich sind und dass den zuständigen Behörden und Gerichten alle Daten zur Verfügung gestellt werden, die juristisch eingefordert werden (Name, Mailadresse, IP des Rechners sowie Informationen, die vom System übermittelt werden)..

AnteriorSiguiente
Seite 1 de 1

ClausD
Vor 1 Jahr

das sind doch mal gute Nachrichten, wenn er's schafft den Club wirklich zu übernehmen. Brechen für am Mallorca gute Zeiten an. Weg mit den korrupten Anteilseignern, die selbst noch Leute betrügen, die nur helfen wollen. Wahrscheinlich wird es dann der einzige spanische Club sein der auf einer soliden Grundlage stehen wird. Man kann nur für alle Fußballfreunde und für die Insel hoffen dass die Leute einsichtig sind und ihre Anteile verkaufen.

AnteriorSiguiente
Seite 1 de 1
Palma
  • Máx: 31°
  • Mín: 23°
Partly Cloudy
28°
Essen trinken
Heute in Mallorca
  • Musical El Tren de Sóller

    Musical El Tren de Sóller

    Ein Musical made in Mallorca ist "El tren de Sóller". Es dreht sich um den bekanntesten Zug Mallorcas: den "Roten Blitz", der historische Zug von Palma nach Sóller. Nach der Premiere auf Spanisch (8. August) wird die Komödie auch auf Deutsch dargeboten. Für das Stück wurde eigens ein Saal im Kino Sala Augusta in Palma umgebaut. [...]

  • Festival "Velades Musicales"

    Festival "Velades Musicales"

    Deià entwickelt sich immer mehr zu einem Zentrum der klassischen Musik. Hier findet seit 27 Jahren das Internationale Musikfestival statt, das von Patrick Meadows gegründet wurde. Nun hat der amerikanische Geiger Barry Sargent die "Veladas Musicales" ins Leben gerufen. Kleine, feine Kammerkonzerte, die von Juni bis September in der Pfarrkirche von Deià stattfinden. Die internationalen Interpreten [...]

  • El Lago de los Cisnes - Schwanensee

    El Lago de los Cisnes - Schwanensee

    Das Moskauer Ballett führt das berühmte Stück "Schwanensee" nach der Musik von Peter Tschaikowsky in der Original-Choreografie auf. Solotänzer sind Cristina Terentieva und Alexei Terentiev. Der Eintritt kostet 38 Euro.  

  • Mike Candys
  • Führungen durch die March-Gärten

    Führungen durch die March-Gärten

    In den Monaten August und September werden in Cala Rajada Führungen durch die March-Gärten angeboten. Mittwochs, donnerstags und freitags finden diese um 10.30 Uhr und um 12 Uhr statt, samstags und sonntags um 11 Uhr und um 18 Uhr. Die Kosten betragen 4,50 Euro. Anmeldung unter Telefon 971-819467.

  • Musical El Tren de Sóller

    Musical El Tren de Sóller

    Ein Musical made in Mallorca ist "El tren de Sóller". Es dreht sich um den bekanntesten Zug Mallorcas: den "Roten Blitz", der historische Zug von Palma nach Sóller. Nach der Premiere auf Spanisch (8. August) wird die Komödie auch auf Deutsch dargeboten. Für das Stück wurde eigens ein Saal im Kino Sala Augusta in Palma umgebaut. [...]

  • Internationales Musikfestival in Pollença

    Internationales Musikfestival in Pollença

    Das diesjährige Internationale Musikfestival von Pollença findet zwischen dem 27. Juli und dem 23. August statt, mit insgesamt sieben Konzerten im Kreuzgang des Klosters von Santo Domingo. Künstlerischer Leiter des traditionellen Festivals ist  Joan Valent. Das Programm: Sonntag, 27. Juli, 22 Uhr:  Gleich ein Höhepunkt ist das erste Konzert. Unter der Leitung von Josep Vicens spielt das Sinfonieorchester der Balearen Gustav [...]

  • David Bisbal

    David Bisbal

    Im Rahmen der Fiesta "Sant Agustí" in Felanitx gastiert der spanische Popstar David Bisbal am Samstag, 23. August um 23 Uhr im Parc Municipal. Bekannt geworden ist der Pop-Latino durch seine Teilnahme an "Operación Triunfo" in den Jahren 2001 im spanischen Fernsehen. Eintritt 35 Euro/VVK 33 Euro beim El Corte Inglés in Palma, Trui Teatre und Discos [...]

  • Die Atzen

    Die Atzen

    Zwei Berliner Künstler sind unter dem Namen die Atzen bekannt geworden. Ihre Musik liegt im Rap-, Elektro- und Hip-Hop-Genre. 2009 rockten sie mit dem Song “Hey das geht ab” die Clubs an der Playa de Palma.   Die Rapper Frauenarzt und Manny Marc arbeiteten schon ab 1997 unter den Pseudonymen Bassboxxx und Ghetto Musik zusammen, bevor sie  [...]

  • Führungen durch die March-Gärten

    Führungen durch die March-Gärten

    In den Monaten August und September werden in Cala Rajada Führungen durch die March-Gärten angeboten. Mittwochs, donnerstags und freitags finden diese um 10.30 Uhr und um 12 Uhr statt, samstags und sonntags um 11 Uhr und um 18 Uhr. Die Kosten betragen 4,50 Euro. Anmeldung unter Telefon 971-819467.

Blogs

  • Die Insel im Blick - Mallorca Magazin
    Die Insel im Blick - Mallorca Magazin »

    Immer besser statt immer mehr

    Vor der Eisdiele bei der Kathedrale blockiert eine lange Menschenschlange den Gehweg, die Parkhäuser in Palmas Innenstadt sind allesamt "completo", durch die Calle San Miguel mehr...

  • So sehe ich das - Von Beate Müller-Blattau
    So sehe ich das - Von Beate Müller-Blattau »

    Glücksmomente: Freundschaft mit Mallorquinern!

    Nein: Schnell ging das nicht. Es dauerte und dauerte und dauerte und ich hatte allmählich das Gefühl, dass es nie klappen wird.....Ich tat alles , mehr...

  • Konsulat der Bundesrepublik Deutschland Palma de Mallorca
    Konsulat der Bundesrepublik Deutschland Palma de Mallorca »

    Doppelte Staatsangehörigkeit

    In den letzten Wochen wurde in Deutschland wieder viel über die doppelte Staatsangehörigkeit diskutiert. Der Bundestag hat am 03.07.2014 einen Gesetzesentwurf zur Änderung des Staatsangehörigkeitsrechts mehr...