22. Mai - Auch die Deutschen auf Mallorca können bei der Bundestagswahl am Sonntag, 22. September, ihre Stimme abgeben. Wer von seinem Wahlrecht Gebrauch machen will, muss einen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis stellen – und zwar bis spätestens 1. September 2013. Die Wahlberechtigung greift aber nicht in allen Fällen. Abstimmen darf man nur, wenn man sich nach Vollendung des 14. Lebensjahrs drei Monate ununterbrochen in der Bundesrepublik gelebt hat und der Aufenthalt nicht mehr als 25 Jahre zurück liegt. mehr...