Golfen, schlemmen, reisen beim ersten MM-Winter-Cup

Der Event findet am Samstag, 4. Februar, in Alcanada statt

|
410

Sorgt für Gaumenkitzel: Jordi Calvache gilt als einer der kreativsten unter Mallorcas Köchen.

1420014201

Wenn das Mallorca Magazin ein Golfturnier organisiert, dann wird akribisch an jedem Detail gefeilt. Das gilt auch für den neuen "MM-Winter-Cup", der am Samstag, 4. Februar, erstmals auf dem Golfplatz von Alcanada ausgetragen wird. Denn oft sind es die Kleinigkeiten, die nach einem schönen Tag in Erinnerung bleiben.

Jetzt steht fest: Starkoch Jordi Calvache zeichnet am Turniertag für exquisite Halfway-Verpflegung verantwortlich. Calvache sorgte schon in mehreren Luxushotels für Furore und hat nicht nur auf der Insel einen guten Namen. Vor ein paar Monaten eröffnete er sein Restaurant "Unbar" im Industriegebiet Can Valero am Rand von Palma. Kein Ort, an dem man Küche auf höchstem Niveau vermutet, aber das Konzept geht auf. Wer nicht reserviert, kann oft nicht Platz nehmen. Der Spitzenkoch betreibt zudem den Catering-Service "d'Calvache". Zu was der in der Lage ist, das wollen Calvache und seine Mitarbeiter beim MM-Winter-Cup unter Beweis stellen.

Das Turnier beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück, dann folgt der Kanonenstart um 10.30 Uhr. Im Anschluss wird ein Büfett aufgetischt, die Siegerehrung steht auf dem Programm. Und Musik: Pianist Rony B. kommt mit seiner Band "Lay'd back".

Mit viel Spannung werden die Teilnehmer die Scorekartentombola erwarten. Denn es gibt viele attraktive Preise. Und alle haben dieselbe Chance, selbst wenn sie das Turnier grottenschlecht gespielt haben.

Der Hauptgewinn ist eine Traumreise: Es geht für zwei Personen nach Mexiko, genauer nach Riviera Maya - eine Ferienregion an der Karibikküste im Südosten des Landes. Acht Tage (sieben Nächte) All-inclusive-Urlaub erwartet das Gewinnerpärchen im Fünf-Sterne-Resort "Gran Bahia Principe".

Die Teilnahme am MM-Winter-Cup kostet 120 Euro pro Person. Anmeldungen direkt an den Golfclub Alcanada, Tel. 971-549560 oder info@golf-alcanada. com.

Zum Thema

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.