Erfolgreicher Auftakt Fira del Fang

Trotz Regen viele Besucher bei Töpferwarenmesse

Ungeachtet des Regens am Wochenende hat Mallorcas beliebte Töpferwarenmesse "Fira del Fang" in Marratxí zahlreiche Besucher angelockt. Die Schau auf dem Ausstellungsgelände "Ses Tres Germanes" geht noch bis 6. März. Im Vorjahr wurden auf der Messe 65.000 Besucher gezählt.

Rund 40 Aussteller beteiligen sich an der 27. Ausgabe der Fira. Werkstätten und Künstler, zum Teil vom spanischen Festland, bieten ihre Arbeiten zum Verkauf an. Kunsthandwerk und Haushaltswaren für den täglichen Gebrauch sind die Renner auch bei vielen deutschen Messebesuchern. Die flankierende Ausstellung zum Thema Ton zeigt vor allem Spielzeug aus Keramik und gebrannter Erde.

Fira del Fang, Messeort Ses Tres Germanes in Marratxí, Carretera d'Inca, Kilometer 8'5. Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 13.30 und von 16 bis 19 Uhr. Sonn- und Feiertag 10 bis 20 Uhr.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.