Goldmedaille für Liz Mohn

Balearen würdigen Präsidentin der Bertelsmann Stiftung

410

Als erste Deutsche ist die Unternehmerin Liz Mohn mit dem höchsten Verdienstorden der Balearen, der Medaille in Gold, ausgezeichnet worden. Die Präsidentin der Bertelsmann Stiftung und Mitglied des Aufsichtsrates der Bertelsmann AG erhielt die Würdigung am Sonntagabend aus den Händen von Ministerpräsident Francesc Antich aus Anlass des höchsten institutionellen Feiertages der Autonomen Region der Balearischen Inseln.

Die Unternehmerin Liz Mohn und ihr im vergangenen Jahr verstorbener Ehemann Reinhard Mohn sind Mallorca seit über 40 Jahren verbunden. In Alcúdia gründete das Ehepaar eine vorbildliche Kinder- und Jugendbibliothek, die in Spanien Maßstäbe setzte. Antich würdigte Liz Mohns kulturelles und soziales Engagement auf den Balearen.

Zum Thema

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.