Die Siegesserie hält

Real Mallorca ist jetzt schon Vierter

410

Die Fußballer von Real Mallorca haben ihr Heimspiel gegen Deportivo La Coruña gewonnen. Die Inselkicker setzten sich am Sonntagabend mit 2:0 gegen die Galicier durch und stehen nun auf dem vierten Tabellenplatz. Die Tore erzielten Mario Suárez (46. Minute) und Gonzalo Castro (52.).

Damit hält Real Mallorcas Siegesserie im eigenen Stadion weiter an: Die Mannschaft hat alle neun bisherigen Heimspiele gewonnen. Zum Abschluss der Hinrunde muss Real Mallorca am kommenden Sonntag, 24. Januar, 17 Uhr, bei Espanyol Barcelona antreten.

Zuvor steht voraussichtlich am Mittwoch, 20. Januar, ab 20 Uhr in Palma das Viertelfinalhinspiel des spanischen Pokalwettbewerbs gegen den FC Getafe an.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.