Dalís Universum in Palma

300 Werke ab 13. April am Paseo Borne

|

Das wird das Kunstereignis dieses Sommers: 300 Werke von Salvador Dalí kommen nach Palma. Die Ausstellung „Dalí Universe”, zurzeit mit großem Erfolg am Berliner Kürfürstendamm – bislang kamen mehr als 80.000 Besucher – wird vom 13. April bis Ende Juli im Edificio Siegel von Wangenheim am Paseo Borne 17 in Palma zu sehen sein.

„Das Gebäude bietet sich dafür geradezu an”, sagt Lambert Monet, dessen Galerie Monet Art Diffusion auch die Dalí–Show in Berlin ausrichtet. „Mehr als tausend Quadratmeter stehen in allen Etagen zur Verfügung.” Schirmherr in Palma ist wie in Berlin der deutsche Friseur Udo Walz, für Design und Layout ist hier wie dort Henk Rijkers verantwortlich.

Die Dalí-Arbeiten, die die Berliner so begeistern, stammen aus der Foundation Stratton. Diese gemeinnützige Stiftung widmet sich der Förderung von Kunst und Kultur, um die großen Künstler unserer Zeit einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Der Präsident und Gründer der Stiftung, Benjamin Levi, gilt als größter Sammler von Dalí- Skulpturen und ist weltweit als Skulpturen-Experte bekannt.

Kunstliebhaber kennen die berühmten Werke wie „Alice im Wunderland”, eine von Dalís liebsten Ideen. Das ewige Kind, das auf die Unordnung der Welt mit unwiderlegbarer Naivität antwortet. Oder „Space Elephant” – hier kontrastiert Dalí Schwerelosigkeit mit Strukturen von Macht und Vorherrschaft. Die monumentale Außenskulptur „La Vénus Spatiale” steht zur Zeit auf dem Ku'damm. Sie soll auf dem Borne den Weg zur Ausstellung weisen. Diese Bronze–Skulptur misst über vier Meter und gehört zu den schönsten und berühmtesten Werken des Künstlers.

Weiterer Schwerpunkt der Ausstellung ist die Dalí-Glas-Daum-Sammlung, eine der interessantesten Farbglas-Skulpturen– Sammlungen der Welt, eine Kreation aus der Zusammenarbeit zwischen Dalí und der Glasmanufaktur Daum. Weitere Highlights sind seltene Grafiken und Illustrationen, die Dalís Interpretation bedeutender Literatur und der Bibel in seinem unnachahmlichen surrealistischen Stil zeigt.

Kurz: Mit dem „Dalí Universe” erfährt man die spektakuläre Welt eines der größten Künstlergenies des 20. Jahrhunderts.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.