Naturpark: Streit um Ministerin

Antich kanzelte Rosselló öffentlich ab

Die Präsentation der Pläne zur Gründung des Naturparks Serra de Tramuntana durch die balearische Umweltministerin Margalida Rosselló (Grüne) haben für einen massiven Hauskrach innerhalb des regierenden Pacte de Progrés geführt. Ministerpräsident Francesc Antich (PSOE) kanzelte Rosselló öffentlich ab. Sie habe die Pläne entgegen seinen Anweisungen vorzeitig und ohne Absprache mit den Koalitionspartnern sowie den betroffenen Bürgermeistern der Region bekannt gegeben. Gleichwohl verneinte Antich, sich von seiner Ministerin trennen zu wollen.

Rosselló verteidigte ihr Vorgehen. Sie habe lediglich die technische Studie für das Vorhaben vorgelegt, um eine Beteiligung der Öffentlichkeit zu ermöglichen. Der Plan sieht vor, das gesamte Gebirge unter verschiedene Schutzkategorien zu stellen.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.