Müller mit neuer Filiale in Andratx

Seit 1993 auf der Insel

Die Unternehmenskette Drogerie Müller hat am Montag in Andratx eine neue Doppelfiliale eröffnet. Damit hat sich die Zahl der Standorte inselweit auf acht erhöht. Die neuen Geschäftsstellen im Südwesten befinden sich direkt am Ortseingang in Andratx (Carrer Luis Alemany, 47). Aus rechtlichen Gründen sind sie in eine Parfümerie sowie in eine Drogerie samt Papierwarenhandlung getrennt. Am ersten Geschäftstag besuchten rund 800 Kunden die beiden Geschäfte, sagte der für ganz Mallorca zuständige Geschäftsführer Clemens Häufele.

Die Unternehmenskette ist seit 1992 auf der Insel tätig und beschäftigt 115 Mitarbeiter, davon 100 Spanier. Der Tagesumsatz liegt nach Häufeles Worten bei 50.000 Euro. Das Unternehmen sieht auf der Insel noch Wachstumspotentiale für zwei bis drei weitere Filialen. Danach sei ein Sprung auf das spanische Festland möglich, so der Geschäftsführer. „Konkrete Pläne liegen aber nicht vor.”

Zum Thema

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.