Urlaubsträume zu gewinnen

Weihnachten: Verreisen mit Jahn-Reisen, Tjaereborg, ITS

Vor den Gewinn der Reisen, die die Veranstalter der LTU-Touristik zum Weihnachtsfest packt, hat MM ein bisschen Mühe gestellt. Um in Mexiko, auf Mallorca oder in einem Gran Dorado Urlaubspark in Deutschland oder Holland Ferien zu machen, müssen Sie das Mallorca-Kreuzworträtsel auf der nächsten Seite machen. Das Lösungswort ergibt sich, indem Sie die mit Zahlen bezeichneten Buchstaben im Kreuzworträtsel in die Felder mit den entsprechenden Zahlen unten auf der Seite eintragen. Kleiner Tipp: Des Rätsels Lösung hat viel mit Ihrer Inselzeitung zu tun. Es ist nicht besonders schwer, aber ein bisschen Gehirnschmalz müssen Sie schon einsetzen.

Das Lösungswort schicken Sie dann per Postkarte (keine Briefe – sie werden nicht berücksichtigt) an das Mallorca Magazin, Redaktion, Postfach 304, 07080 Palma de Mallorca. Sie können auch ein Fax senden (0034-971-712615) oder eine E-Mail an red@mallorcamagazin.net. Bitte geben sie in jedem Fall das Stichwort „Jahn-Reisen” an. Vergessen Sie nicht Ihren Absender und die Telefonnummer. Einsendeschluss ist der 5. Januar 2002, es gilt das Datum des Poststempels.

Wissen allein dürfte nicht genügen. Falls mehrere richtige Lösungen eingehen, entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist, wie üblich, ausgeschlossen. Nicht teilnehmen dürfen Mitarbeiter des Mallorca Magazins und deren Angehörige.

Die Gewinner, das Lösungswort und die Auflösung des Kreuzworträtsels werden in MM 3/2002 veröffentlicht.

Nicht vergessen, die Feiertagsverlosung geht weiter: In den nächsten beiden Ausgaben gibt es Reisen nach Thailand, Ägypten, ins Land Fleesensee und Flugticktets zu gewinnen.

1. Preis: Mexiko: Der Gewinner fliegt mit Begleitperson eine Woche (zwischen Mai und Oktober 2002) mit Jahn-Reisen nach Akumal ins Vier-Sterne-Hotel Oasis Akumal. Das Stück Karibik pur liegt etwa 100 Kilometer südlich von Cancún, direkt am weißen Sandstrand und türkisblauen Meer. Unterbringung im Doppelzimmer, all-inclusive umfasst Vollpension in Buffetform, wahlweise bei Voranmeldung Abendessen à la carte. Dazu gibt es unbegrenzt lokale alkoholische und alkoholfreie Getränke von 10.30 bis ein Uhr nachts. Für sportliche Gewinner sind Schnuppertauchen im Pool, Windsurfen, Kajaks, Tretboote, Schnorchelausrüstung, Fahrräder und mehr im Preis enthalten.

2. Preis: Mallorca: Sie machen mit einer Begleitperson eine Woche Urlaub mit Tjaereborg im Hotel Caballero an der Playa de Palma. Der Flug ist inklusive, in dem drei-Sterne-Haus gibt es ein Doppelzimmer mit Halbpension. Der Reisegutschein ist von April bis Oktober 2002 gültig, die Reise wird über den Reiseveranstalter abgewickelt. Ferien– und Feiertagstermine sind ausgeschlossen (gilt auch für die anderen Gewinne). Das Urlaubshotel hat 308 Zimmer auf sieben Etagen. Es bietet den Gästen eine Bar, einen klimatisierten Speisesaal mit Nichtraucherzone, Hallenbad für kühlere Tage. Im Garten Pool mit abgeteiltem Kinderbecken, Sonnenterrase und Liegewiese. Liegestühle und Sonnenschirme sind inbegriffen.

3. Preis: Ferienpark:
Beileibe kein Trostpreis: Mit vier Personen fahren Sie mit ITS von Montag bis Freitag oder von Freitag bis Montag in einen Gran Dorado Urlaubspark Ihrer Wahl: Heilbachsee, Zandvoort, Hochsauerland, Loohorst, Werterbergen oder Port Zelande. Untergebracht sind Sie in einem Bungalow, für Anreise und Verpflegung sorgen Sie selbst. Bis zum 25. Juli 2002 müssen Sie den Gewinn antreten, buchen können Sie ab drei Wochen vor Abreise nach Rücksprache mit dem Hotelier. Gran Dorado Parks sind Urlaubsparadiese für Kinder – und damit Oasen der Ruhe für Eltern. Der Urlaub fällt garantiert ins Wasser – und zwar ins Südsee-Badeparadies mit Attraktionen wie Wildwasserkanälen mit Stromschnellen, Wasserrutschen oder Wellenbad.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.