Reise-Rabatt für¨Balearen-Bürger

Zugang wird erleichtert

Auf den Balearen gemeldete Bürger haben es ab sofort einfacher, für Reisen mit dem Flugzeug oder der Fähre den Residentenrabatt in Höhe von 33 Prozent zu erhalten. War es bislang notwendig, eine Meldebescheinigung des Rathauses vorzulegen, soll jetzt der Personalausweis oder die Residentenkarte für Ausländer ausreichen.

Während diese Vereinfachung von vielen Bürgern begrüßt wurde, warnt der balearische Verband der Reisebüros Aviba vor bürokratischen Falltüren. Denn nun müssten vom Reisenden zwei Fotokopien des Ausweises vorgelegt werden, auf der Rückseite sind die Reisedaten zu vermerken. Das ist laut Aviba eine große Quelle von Fehlern, die den Rabatt unwirksam werden ließen – oder bedeuten für die Agenturen deutliche Mehrarbeit.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.