Glückwunsch, Silvester

Mannespflichten ernst genommen

Silvester hat's gut. Werden manche Männer heimlich denken. Lebt der stattliche Seelöwe im Freizeitpark Marineland (Costa d'en Blanes) zwar hinter Gittern, aber wie ein Sultan: Er ist der einzig echte „Macho” unter Frauen und Eunuchen, hat einen ganzen Harem aus putzigen Seelöwendamen ganz für sich.

Wie ernst er seine Mannespflichten nimmt, hat sich wieder einmal Anfang Juni gezeigt: Im Abstand von nur zwei Wochen haben zwei Weibchen der Seelöwenfamilie Junge gekriegt: Maya und Mandala heißen die Kleinen, die künftig bei der Show im Marineland oder irgendeinem anderen Park groß rauskommen sollen.

Bei einer Fotosession wurde der muntere Nachwuchs jetzt erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Die ersten Wochen waren für Maya nicht ganz problemlos verlaufen: Schon bei der Geburt war das Baby etwas klein geraten, und dann hatte die Mutter – selbst fast noch ein Teenager – vorübergehend ihre Pflichten etwas vernachlässigt, so dass die Tierpfleger mit künstlicher Nahrung nachhelfen mussten.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.