MM-Gratis-Konzert unter Palmas Himmel

TUI bietet kostenlosen Bustransfer für Leser an

Am Mittwoch, 4. Juli, ist es soweit: Das Mallorca Magazin feiert seinen 30. Geburtstag. Was bietet sich auf Mallorca mehr an, als solch ein Jubiläum draußen, „al aire libre” zu begehen? Deshalb sind alle MM-Leser herzlich zu einem Open-Air-Konzert der besonderen Art eingeladen. Am Fuße der Kathedrale von Palma, im Parc de la Mar, wird Tomeu Penya auftreten. Der mallorquinische Countrystar ist einer der bedeutendsten Liedermacher der Insel.

Das I-Tüpfelchen seines Auftritts: Er wird sein neuestes Album vorstellen. „Això es pecat” heißt es, auf deutsch: ,,Das ist Sünde”. Alle Lieder sind Country-Songs, Titel von Kris Kristofferson, Don Williams, sogar Elvis Presley. Tomeu Penya aber singt sie in Mallorquín. ,,Es ist meine Sprache”, erklärte er bei der offiziellen Vorstellung seiner CD am letzten Donnerstag. Über den Titelsong ,,Això es pecat” sagt er: ,,Was Sünde ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Es ist nicht das, was die Kirche oder unsere Eltern für uns definieren.”

Das Geburtstagskonzert, das für alle Freunde und Leser des Mallorca Magazins gratis ist, beginnt um 21 Uhr. Die mallorquinische Pop-Band ,,Geminis” wird gegen 21.30 Uhr mit internationalen Hits aus den 80er und 90er Jahren einheizen, bevor dann die Show-Truppe ,,Fire Ball” die Bühne übernimmt und mit Soul und Tina-Turner-Erfolgsongs die Stimmung zum Kochen bringt. Alle guten Dinge sind drei, und so ist der dritte im Vorprogramm der Madrider Jungstar J.J.Polo. Gegen 22.30 Uhr dann auf der Bühne – im Westernlock mit Cowboyhut – Tomeu Penya.

Damit auch alle MM-Leser bequem zum Konzert hin und auch wieder in ihr Hotel zurück kommen können, bietet der Reiseveranstalter TUI einen kostenlosen Bus-Service an. Reservierungen und Information bei der TUI-Reiseleitung im Hotel oder bei den TUI-Büros: Playa de Palma (Club Mallorquin) 971-743690, Peguera 971-743690, Cala d'Or 971-659176, Cala Millor 971-585457, Cala Ratjada 971-818625, Can Picafort 971-852620.

Zum Thema

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.