Deutsche Räuber überfallen Finca

Täter waren bewaffnet

Opfer eines Überfalls wurden am vergangenen Montag die deutschen Besitzer eines Hauses in Cala Llombards in der Gemeinde Santanyí. Bei den bewaffneten Tätern soll es sich nach Polizeiangaben ebenfalls um zwei Deutsche gehandelt haben.

Bei dem Einbruch hatten die Einbrecher offenbar mit der Abwesenheit der Eigentümer gerechnet. Sie fesselten das Ehepaar, das sie überraschte und durchsuchten anschließend das Haus nach Geld und Schmuck, ehe sie ohne nennenswerte Beute flüchteten.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.