Boxster-Fahrer treffen sich

Rund 100 Teilnehmer erwartet

Satter Motorenklang wird Mallorcas Himmel Anfang Juni erfüllen. Vom 2. bis zum 6. Juni findet auf der Insel nämlich die ,,1. Internationale Porsche Boxster Week” statt. Organisiert wird der Event von der ,,PCD Porsche Boxster-Group”, die im Jahr 2000 gegründet wurde und derzeit 45 Mitglieder hat. Im Mittelpunkt des Vereinslebens stehen Ausflüge und andere Veranstaltungen.

Rund 100 Boxster-Fahrer werden zu dem Treffen erwartet. Aufsehen erregen werden sie nicht zuletzt, wenn sie mit ihren Sechszylinder-Kraftpaketen im Konvoi auf Mallorcas Straßen unterwegs sind. Am 2. Juni reisen die Teilnehmer in Barcelona an. Von dort aus geht es dann am 3. Juni mit der Schnellfähre nach Palma. Wohnen werden die PS-Fans im Dorint-Hotel in Camp de Mar.

Die Veranstaltung hat offizielle Weihen, wird unterstützt von der Porsche AG. Der Besitz eines Boxsters ist nicht unbedingt Voraussetzung für eine Teilnahme. Auch Besitzer von anderen Porsche-Modellen sind gern gesehene Gäste. Das gilt natürlich auch für Porsche-Fahrer, die ganz oder teilweise auf Mallorca leben und an den Tagen auf der Insel Spaß mit Gleichgesinnten haben wollen.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.