Hotelauslastung zurückgegangen

5000 neue Betten lizensiert

Das Tourismusjahr 2000 präsentierte sich auf den Balearen zumindest statistisch uneinheitlich. Während die durchschnittliche Auslastung in den Hotels und die durchschnittliche Aufenthaltsdauer zurückgingen, ist die Zahl der touristischen Übernachtungen gestiegen. Nach Zahlen aus dem balearischen Tourismusministerium wurden per 31. Dezember 2000 genau 116.449.309 Übernachtungen registriert, 1999 waren es noch 113.511.001.

Demgegenüber ging die Auslastung in den balearischen Übernachtungsbetrieben zurück. War die Belegungsrate 1999 noch 83'7 Prozent, lag sie vergangenes Jahr bei 79'5 Prozent.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.