Messe für Kunsthandwerk in Palma

Geschenke auf 3500 m2

300 Aussteller, in der Mehrheit von den balearischen Inseln, nehmen an der 15. Ausgabe der Ausstellung für Kunsthandwerk Baleart teil. Auf dem Messegelände neben dem Gesa-Gebäude sind auf insgesamt 3500 Quadratmetern vom 1. bis 10. Dezember auch Aussteller aus Galicien und Aragon dabei, die von dem balearischen Wirtschaftsministerium, das die Messegesellschaft Fires i Congressos kontrolliert, besonders eingeladen wurden.

In diesem Jahr wurde nach Auskunft von Fires besonders viel Werbung gemacht, um balearisches Kunsthandwerk bei den europäischen Käufern bekannter zu machen. So wurden Unternehmen, die auf Geschenkartikel und Kunsthandwerk spezialisiert sind, besonders angeschrieben. Aus diesem Grund gibt es auf der Baleart auch erstmals einen Fachbesuchertag, den 4. Dezember.

Doch vor allem ist die Baleart etwas für Liebhaber von Kunsthandwerk und solche, die Weihnachtsgeschenke suchen. Viele Meister, zum Beispiel Töpfer, Weber oder Konditoren, sind vor Ort, um ihre Arbeit live zu zeigen.

Baleart, Messe für Kunsthandwerk, 1.-10. Dezember 2000. Täglich von 11 bis 21 Uhr (4.12. nur für Fachbesucher). Eintritt 500 Pesetas.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.