Goldmedaille für MM

Glückwünsche vom Inselrat

Am Donnerstag hat MM-Herausgeber Wolfram Seifert aus der Hand von Fomento-Präsident Miquel Vicens die ,,Placa de Oro” für das Mallorca Magazin entgegengenommen. Bei einem Gala-Diner in der Hotelfachschule erklärte der Chef des Fremdenverkehrsverbandes, dass man mit der Goldmedaille für MM die Quantität und Qualität der Information anerkennen wolle, die die deutsche Wochenzeitung seit fast 30 Jahren für ,,unsere Besucher und Residenten” bringt. Auch die ,,hohe Zahl der Abonnenten in den Herkunftsländern” bedeute eine konstante Präsenz Mallorcas in Europa.

Schon vor der Verleihung hatte Maria Antònia Munar, Präsidentin des Inselrates, per Brief der Redaktion gratuliert. Sie verband den Glückwunsch ,,für die verdiente Auszeichnung” mit der Bitte, ,,Ihre Arbeit im Interesse der Förderung des Qualitätstourismus mit dem gleichen Engagement und dem gleichen Vertrauen in unsere Insel fortzusetzen”.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.