Bademantel verursacht Wohnungsbrand

Mit den niedrigen Temperaturen kommen die ersten Wohnungsbrände

Es war abzusehen: Mit den ersten kalten Tagen wurden die ersten Wohnungsbrände registriert, die auf den unsachgemäßen Umgang mit Heizapparaten zurückzuführen sind.

Der schlimmste Vorfall bislang ereignete sich am Sonntag in der Straße Bernat Calvet in Palma. Dort ging eine ganze Wohnung in Flammen auf. Zwei Männer im Alter von 42 und 60 Jahren mussten mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus gebracht werden. Nachbarn des nächsten Stockwerks wurden über eine Leiter evakuiert.

Wahrscheinliche Brandursache: Ein Bewohner hatte einen Bademantel zum Trocknen auf einen Butano-Ofen gelegt.

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.