Heino will Enzian-Rap singen

Blonder Barde live im ,,Son Amar”

Am Montag, 30. Oktober, ist es soweit: Im Show-Restaurant ,,Son Amar” (an der Straße von Palma nach Sóller) wird Heino sein erstes Konzert auf Mallorca geben. Beginn ist um 20.30 Uhr. Karten zum Preis von 4000 Pesetas pro verkauft. Projektleiter Harald Rensch versichert: ,,Es wird auch noch Tickets an der Abendkasse geben.”

Der blonde Barde und seine Frau Hannelore kamen schon am Mittwochnachmittag auf die Insel, sie wollten etwas Ruhe in ihrem Zweitwohnsitz bei Andratx genießen.
,,Es wird am Montag etwa zweieinhalb Stunden Programm geben”, so Heino gegenüber MM. ,,Mein Sohn Uwe Heino junior singt, Hannelore auch. Ich selbst werde eineinhalb Stunden bestreiten.” Das Programm (alles live, mit der Heino-Band, die Sonntag anreist) soll die gesamte Bandbreite an Liedern abdecken, die Heino in seiner langen Karriere gesungen hat: ,,Ja, die ganze Palette. Seemanslieder, Volkslieder, Märsche, meine Hits – und natürlich werde ich auch den Enzian-Rap singen.”

Für Heino, der schon mehrmals als Zuschauer im ,,Son Amar” war (,,Unter anderem vor drei Jahren mit Siegfried und Roy”), ist es der allererste Auftritt auf der Insel. ,,Mallorca verbinde ich eigentlich immer nur mit Urlaub. Aber jetzt hat sich das so ergeben.”

Zum Thema

Kommentar

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.