Ein Ort sieht Rosa

Santa Ponça im Katzenberger-Rausch

Eva Carolin Ulmer |

preload
"Wie habe ich mitgefiebert bei der Brustvergrößerung, dass alles gut klappt", sagt Eva-Maria Steinel (l.), die aus Daniela Katze

"Wie habe ich mitgefiebert bei der Brustvergrößerung, dass alles gut klappt", sagt Eva-Maria Steinel (l.), die aus Daniela Katzenbergers Heimat kommt.

Foto: Eva Carolin Ulmer
"Wie habe ich mitgefiebert bei der Brustvergrößerung, dass alles gut klappt", sagt Eva-Maria Steinel (l.), die aus Daniela KatzeRobert Hansmann (links neben Pappfigur von Daniela Katzenberger) feierte seinen 50. Geburtstag mit 22 Freunden und Verwandten imMichelle Meng, 12 Jahre, findet die Katzenberger "einfach hübsch und so lustig.Santa Ponça: Ein Ort im blond-pinken Ausnahmezustand.

"Nur 100 Meter von hier haben wir Spanier gefragt, wo das Katzenberger Café ist, und die kannten sie nicht einmal!" Eva-Maria Steinel kann kaum glauben, dass es Leute geben soll, die noch nie von Daniela Katzenberger gehört haben. Die Pfälzerin sitzt auf der Terrasse des neuen Katzenberger Cafés in der Avenida Rei Jaume I in Santa Ponça und genießt einen Kaffee. Dass die Preise auf deutschem Niveau sind, stört sie nicht: "Das weiß man ja."

Üppig dekorierte rosarote Rosen unterstreichen das pinkfarbene Ambiente des Cafés. Es ist voll besetzt. Wer auf einen freien Tisch wartet, lässt sich solange mit einer lebensgroßen Pappfigur von Daniela Katzenberger fotografieren oder stöbert im "Katzen-Shop" nach Shirts, High Heels und Accessoires im Katzenlook, das heißt: mit viel Rosa und dem Katzen-Logo der Firma.

Sie sei einer ihrer ältesten Fans, sagt Eva-Maria Steinel, denn sie lebe ganz in der Nähe von Ludwigshafen, wo die Daniela herkomme, und habe miterlebt, wie sie zum Star geworden ist. "Auch wenn ich sie nicht persönlich kenne, lebe ich praktisch mit ihr. Wie habe ich mitgelitten bei der Brustvergrößerung, dass auch alles gut klappt!"

Der 26-jährige Reality-TV-Star Daniela Katzenberger ist ein Aufmerksamkeitsphänomen. Ihre offizielle Fan-Seite auf Facebook hat über 1,5 Millionen "likes". 500.000 Mal wurde der aktuelle Clip auf ihrem Youtube-Kanal "Katzenberger TV" angeschaut.

Dabei tritt sie als oberflächliches und naives Barbiepüppchen auf, mit viel Make-up, tätowierten Augenbrauen, Cappuccino-farbener Solariumbräune, blondierten Haaren, gebleichten Zähnen und Doppel-D-Silikonbusen.

"Sei schlau, stelle dich dumm", lautet der Titel ihrer letztes Jahr erschienen Autobiographie, mit der die "Katze" ihr Erfolgsrezept zusammenfasst. Für die deutschen Fans auf Mallorca ist das aber gar nicht der Grund, warum sie sie so mögen.

Die 12-jährige Michelle findet die Daniela "einfach hübsch und lustig und ihre Schuhe ganz cool". Manfred und Brigitte Helmer aus dem Rheinland schätzen, dass sie sich nicht verstellt: "Die Brustvergrößerung zum Beispiel, die hat sie gemacht, weil sie das schön fand, und es war ihr egal, was die Leute dazu sagen."

Ihre offene Art mache sie so sympathisch, stimmt Rebecca Hansmann hinzu. "Sie trägt ihr Herz auf der Zunge", meint ihr Vater Robert Hansmann: "Äußerlich ist ja nichts Natürliches an ihr dran. Da ist sie ein reines Kunstwerk. Aber sie gewinnt durch ihre natürliche und ehrliche Art, damit umzugehen." Er war mit 22 Verwandten und Freunden ins Café Katzenberger gekommen, um seinen 50. Geburtstag zu feiern.

Auch die Hotels in Santa Ponça spüren den Katzenberger-Rausch der Deutschen. Viele Gäste fragten nicht als Erstes, wo denn Sóller oder die Kathedrale seien, sondern: "Wo ist denn das Café Katzenberger?", sagt ein Mitarbeiter. Besonders junge Leute interessierten am meisten Informationen zu Daniela Katzenberger.

Am Samstag, 4. Mai, feiert das neue Café Katzenberger die offizielle Eröffnung der Saison - natürlich mit der berühmten Chefin persönlich. Zum Programm gehören auch VIPs, eine Modenschau und viel Musik.

Von mehreren Filmteams begleitet trifft die "Katze" am Donnerstag, 2. Mai, auf der Insel ein. Vor laufender Kamera hatte sie auch das erste Katzenberger Café 2010 in Santa Ponça eröffnet. 2,29 Millionen Zuschauer haben die Sonder-Sendung bei Vox damals verfolgt. Wie viele werden es dieses Jahr wohl sein?

Kommentieren

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Campos obligatorios
Warnhinweis

Bitte beachten Sie, dass Sie für alles was sie schreiben verantwortlich sind und dass den zuständigen Behörden und Gerichten alle Daten zur Verfügung gestellt werden, die juristisch eingefordert werden (Name, Mailadresse, IP des Rechners sowie Informationen, die vom System übermittelt werden)..

AnteriorSiguiente
Seite 1 de 1

Irina.hohenlohe
Vor 1 Jahr

Die Masse der Deutschen mag sie, wie auch immer! Ich habe es nie verstanden! Aber in dieser Gesellschaft zählt "Fassade"! Ob oder ohne Chirurgie! Wie soll ich meiner Tochter erklären, dass sie ein gutes Abitur braucht, Studium etc. - wenn man wie Katzenberger sich "unters Messer legt" und dumme Sprüche hergibt. Und damit wird Geld verdient! Danke! Das Niveau lässt grüßen! Armes Deutschland!

Alexandra
Vor 1 Jahr

Warum man jemanden wie Daniela Katzenberger, die, meiner persönlichen Meinung nach, weder über besondere Talente noch über eine besondere Intelligenz verfügt, unbedingt kennen muss, bleibt mir schleierhaft. Zumal sie in meinen Augen auch keine Schönheit darstellt. Offenbar gilt Dummheit bei vielen Medien heutzutage als schick!

AnteriorSiguiente
Seite 1 de 1
Palma
  • Máx: 25°
  • Mín: 16°
Sunny
23°
Essen trinken
Heute in Mallorca
  • Camut Band

    Camut Band

    „Camut“ ist eine katalanische Bezeichnung für gut entwickelte Beine. Und die brauchen die Mitglieder der Camut Band aus Barcelona. Denn ihr Markenzeichen ist der Stepptanz zu afrikanischer Percussion. Mit dieser Mischung, die für ein spanisches Ensemble Seltenheitswert hat, begeistert die Compagnie rund um die tanzenden Brüder Lluís und Rafael Méndez und den Percussionisten Toni Español seit [...]

  • Fira de Santa Catalina in Bunyola

    Fira de Santa Catalina in Bunyola

    Nach dem Patronatsfest im September hält man in Bunyola zu Ehren der Inselheiligen Santa Catalina am 24. November eine Nachtwache mit Lagerfeuern, und es gibt einen großen Herbstmarkt mit einheimischen Produkten. Das Programm: Samstag, 22. November:  Um 16 Uhr Versammlung der Gegants (Großfiguren) im Parc del Garrigó, um 17.30 Uhr Tanz auf der Plaça. Ab 20.30 Uhr [...]

  • Jamsession im Blue Jazz Club

    Jamsession im Blue Jazz Club

    Jeden Montag finden im Blue Jazz Club im Hotel Saratoga ab 20.30 Uhr Jazz-Jamsessions statt, häufig mit internationalen Künstlern. Am 17. November ist der deutsche Pianist Manfred Kullmann zu Gast. Der Eintritt ist kostenlos.    

  • Studium Aureum

    Studium Aureum

    Das Chor- und Instrumentalensemble "Studium Aureum" gibt bis Mai 2015 jeden Monat ein Kammerkonzert im Konservatorium in Palma und zum Abschluss in der Kirche Santa Creu.  Programm: Montag, 24. November: "Sonoritats Bàltiques" mit Werken von Jean Sibelius (Streichorchester) Montag, 22. Dezember: Musik aus dem Umfeld der Familie Bach - Magnificant BWV 243, Weihnachtsoratorium BWV 248, Kantate Nr. 1 (Solisten, Chor, Orchester) Montag, 26. Januar:  „El Romanticisme [...]

  • Sota Terra - Experimentalfilme

    Sota Terra - Experimentalfilme

    Sota Terra ist ein neuartiges Festival rund um den experimentellen Animationsfilm. „Sota terra“ ist katalanisch und heißt wörtlich übersetzt „unterirdisch“. Gemeint ist der kulturelle Underground, der Gegenpol zum Mainstream. Sota Terra ist im vergangenen Jahr aus dem mallorquinischen Boden gesprossen und findet jetzt zum zweiten Mal statt. Mit ihrem Anliegen haben sich seine Macher ein ehrgeiziges [...]

Blogs

  • Die Insel im Blick - Mallorca Magazin
    Die Insel im Blick - Mallorca Magazin »

    Verschenkte Möglichkeiten

    Einer der großen Wünsche auf Mallorca ist seit Jahren, dass die Insel in ihrer Außenwirkung nicht immer nur auf Sonne, Strand und Meer reduziert wird. mehr...

  • Aus der Schule geplaudert - Eurocampus Deutsche Schule
    Aus der Schule geplaudert - Eurocampus Deutsche Schule »

    Das Sankt Martinsfest im Eurocampus

    Beim diesjährigen Sankt Martinsfest hat Petrus leider gar nicht mitgespielt: Just, als die Kinder mit ihren schönen selbst gebastelten Laternen um die Häuser ziehen wollten, mehr...