Bauhaus Mallorca rüstet sich für Eröffnung

Im Juni enden die Verfahren zur Auswahl des Mitarbeiter

14.06.2013

preload
Das künftige Fachmarkt ist zum Teil noch Baustelle.

Das künftige Fachmarkt ist zum Teil noch Baustelle. Foto: Bauhaus

Die Arbeiten an dem neuen Bauhaus-Verkaufszentrum auf Mallorca sind weitgehend abgeschlossen. Derzeit laufen die letzten Verfahren zur Auswahl der Mitarbeiter. Die Belegschaft soll bis Ende Juni endgültig feststehen, damit im Juli die Vorbereitungen für die Eröffnunung beginnen können, teilte das Unternehmen mit.

Ein genaues Eröffnungsdatum für die jüngste Niederlassung der deutschen Fachmarkt-Kette für Werkstatt, Haus und Garten wurde nicht bekanntgeben. Die Mitarbeiter sollen im Juli auf ihre neuen Tätigkeiten vorbereitet werden. Dazu durchlaufen sie je nach Aufgabengebiet spezielle Ausbildungskurse, unter anderem an bereits bestehenden Bauhaus-Zentren auf dem Festland.

In jüngster Zeit führte der Handelskonzern mehr als 250 Einzelgespräche mit Bewerbern. Ursprünglich hatten sich mehr als 4000 Interessierte um einen der 150 Jobs beworben. Die Fachmarkt-Kette war dazu eigens eine Kooperation mit dem Rathaus von Marratxí eingegangen, um bevorzugt Mitarbeiter aus der Kommune zu finden.

Im Juli sollen den Angaben zufolge nach und nach die Waren eintreffen und von den Mitarbeitern in der Neubauhalle unter Dach und Fach gebracht werden. Die Verkaufsfläche umfasst 14.000 Quadratmeter. Es handelt sich um den größten Bauhaus-Standort in Spanien. Der Fachmarkt liegt an der Autobahn Palma-Inca, Ausfahrt Festival Park. (as)

Kommentieren

Nutzungsbestimmungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Campos obligatorios
Warnhinweis

Bitte beachten Sie, dass Sie für alles was sie schreiben verantwortlich sind und dass den zuständigen Behörden und Gerichten alle Daten zur Verfügung gestellt werden, die juristisch eingefordert werden (Name, Mailadresse, IP des Rechners sowie Informationen, die vom System übermittelt werden)..

AnteriorSiguiente
Seite 1 de 1

poggemoeller
Vor 10 Monate

Schön Ihr Bericht. NUR, warum kommen Sie eigentlich, wie übrigens auch keine andere Zeitung, die konkrete Adresse zu veröffentlichen? Sie müssen doch selbst erkannt haben, daß nicht einmal Bauhaus auf den Tafeln dies tut. Warum sind Sie nicht klüger als Bauhaus selbs´t? Als Zeitung sollten Sie auch qualitative Infos veröffentlichen. Oder?

Willi
Vor 1 Jahr

Ich hoffe nur, dass nicht die typischen Spanier, wie sie in den anderen Märkten zu finden sind, eingestellt werden.

Ob Brico-Depot oder Leroy: Ich frage, wann die Ware kommt, Antwort "Ware kommt in 2 Tagen". Nach 2 Tagen bin ich da, "Dos Dias", nach weiteren 2 Tagen bin ich wieder da, "Dos Dias". Beim nächsten Trip nach Deutschland habe ich dann beim Bauhaus gekauft und den Gepäckaufschlag bei Airberlin bezahlt.

Bei Brico-Depot: Ich suche einen Artikel und frage einen Mitarbeiter. Antwort "Dafür bin ich nicht zuständig!" Wer ist zuständig? "Der ist heute nicht da!".

Hoffentlich sprechen da wenigstens einige Mitarbeiter auch Deutsch oder Englisch, wo ein Grossteil der Kunden deutsch oder Britsh sein wird. Die stupide Verweigerung, selbst reguläres Spanisch zu verstehen und auf dem lächerlichem Malloquin zu bestehen ist nervig.

Und hoffentlich hat der Baumarkt dann auch deutsche Qualität und nicht den minderwertigen Kram, den Brico und Leroy verkauft.

Wenn dann wie bei Leroy die Mitarbeiter nicht weglaufen, wenn man sich ihnen nähert - ja dann hat das Bauhaus die Chance, hier auf der Insel richtig ins Geschäft einzusteigen und Leroy und Brico in die Verzweiflung zu treiben.

Ich freu mich schon auf die Eröffnung.

olli
Vor 1 Jahr

das belebt das geschäft,.. das ist immer gut für den kunden!!

AnteriorSiguiente
Seite 1 de 1
Palma
  • Máx: 32°
  • Mín: 19°
Partly Cloudy
27°
Heute in Mallorca
  • Paul Janke

    Paul Janke

    Paul Janke, bekannt aus der RTL Show “Der Bachelor” bringt nicht mehr nur die Frauenwelt zum Kreischen, sondern sorgt auch als erfolgreicher DJ an den Turntables für Stimmung. Ein Frauenschwarm steckt schon lange ihn ihm: Der ehemalige Mister Hamburg von 2008 verdrehte als Bachelor 2012 in der gleichnamigen Fernsehshow den Frauen den Kopf. Seitdem ist der [...]

  • Mia Julia

    Mia Julia

    Unter dem Namen Mia Magma war sie früher mal ein Pornostar. Heute nennt sie sich Mia Julia, zieht sich immer noch auf der Bühne aus, sorgt aber auch mit Gesang für Stimmung. An der Playa de Palma hat sie sich im vergangenen Jahr etabliert. Mia Julia erlangte ihren Bekanntheisgrad durch das WDR TV-Format “Frau TV”.  Sie arbeitete zwei [...]

  • Anna-Maria Zimmermann

    Anna-Maria Zimmermann

    Anna-Maria Zimmermann wurde 2005 durch ihre Teilnahme an der RTL-Castingshow “Deutschland sucht den Superstar” bekannt und belegte damals am Ende den sechsten Platz. Seit 2008 gehört sie der Party-Schlager-Szene an der Playa de Palma an. Ihre Solokarriere begann mit der Single “Der erste Kuss”. Interesse an der Musik hatte Anna-Maria Zimmermann schon früh, 1993 trat sie in der Mini-Playback [...]

  • DJ Antoine
  • Anna-Maria Zimmermann

    Anna-Maria Zimmermann

    Anna-Maria Zimmermann wurde 2005 durch ihre Teilnahme an der RTL-Castingshow “Deutschland sucht den Superstar” bekannt und belegte damals am Ende den sechsten Platz. Seit 2008 gehört sie der Party-Schlager-Szene an der Playa de Palma an. Ihre Solokarriere begann mit der Single “Der erste Kuss”. Interesse an der Musik hatte Anna-Maria Zimmermann schon früh, 1993 trat sie in der Mini-Playback [...]

  • Biggi Bardot

    Biggi Bardot

    Ein Erotikstar am Ballermann. Auch 2014 kehrt Biggi Bardot zurück an die Playa de Palma. Die gebürtige Hamburgerin war von 1999 bis 2001 auf den Bühnen der Reeperbahn zuhause.   Von 2002 bis 2005 war Biggi Bardot die sexy Wetterfee im Nachtprogramm auf 9Live. 2007 bis 2011 war sie in exclusiven Webcamera-Shows für 99 cent bei Partnerpages [...]

  • Melanie Müller

    Melanie Müller

    Von der Nacht der Rosen über den Dschungel von Australien an die Playa de Palma. Schon 2013 trat Melanie Müller regelmäßig in "Bierkönig" und "Oberbayern an der Playa de Palma auf. Auch in diesem Jahr landet sie praktisch wöchentlich in Palma.    Sie arbeitet als Erotik-Model und war 2011 kurzzeitig unter dem Pseudonym “Scarlet Young” in der [...]

  • Peter Wackel

    Peter Wackel

    “Party, Palmen, Weiber und 'n Bier” so klingt die Marschroute am Ballermann. Partymäßig gibt es für Schlagerstar Peter Wackel nur ein Gas und das heißt Vollgas. Sein Hit “Scheiss drauf!” ist die heimliche Hymne der Partyhochburg. Schon von klein auf widmete sich Peter Wackel der Musik, sang im Schulchor und nahm Musikunterricht, ehe er die Schlagerszene für [...]

  • Micaela Schäfer

    Micaela Schäfer

    Micaela Schäfer bezeichnet sich als Deutschlands berühmtestes Erotikmodel. Neben ihrer Modelkarriere veröffentlichte sie ihre erste Single “Life is just a game”. Seit 2011 arbeitet sie als Djane La Mica und legt Electro- und House-Sounds auf.   Bekannt wurde Micaela durch ihre Teilnahme an der ersten Staffel von Germanys Next Topmodel by Heidi Klum, wo sie den achten Platz [...]

  • Prince Kay One
Essen trinken

Blogs

  • Die Insel im Blick - Mallorca Magazin
    Die Insel im Blick - Mallorca Magazin »

    Der Kongress tanzt noch lange nicht

    Die Bauarbeiten am Kongresspalast in Palma gehen weiter. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte: Das Prestigeobjekt wird den Steuerzahler noch viele, viele Millionen kosten, mehr...

  • Konsulat der Bundesrepublik Deutschland Palma de Mallorca
    Konsulat der Bundesrepublik Deutschland Palma de Mallorca »

    Doppelte Staatsangehörigkeit

    In den letzten Wochen wurde in Deutschland wieder viel über die doppelte Staatsangehörigkeit diskutiert. Der Bundestag hat am 03.07.2014 einen Gesetzesentwurf zur Änderung des Staatsangehörigkeitsrechts mehr...

  • Food & Fun - Der MM-Gastro-Blog
    Food & Fun - Der MM-Gastro-Blog »

    Sommersalat mit Bohnen und Thunfisch

    Auf Mallorca ist der Hochsommer angekommen, und es ist Zeit für leichte, aber trotzdem sättigende Gerichte. Wem neben Grillgut, grünen Salaten, Obst und Kaltschalen an heißen Tagen mehr...